<<zurück>>

 

Liebe Altersgenossen,
nachfolgend einen kurzen Überblick zum derzeitigen

Planungsstand der Jahrgangsfeste.                                                                                                              

So wie es im Moment aussieht, wird es wohl keine Veranstaltungen im Juni- Juli

geben. Auch die Nachholtermine aus 2020 finden nicht statt.

 

Folgender Vorschlag steht nun im Raum:

Die diesjährigen 40er, 50er, 60er, 70er und 80er-Feste werden ab Mitte September 2021 nachholt.

Vorausgesetzt, wenn es zu dieser Zeit möglich ist.

 

Nun meine Frage an euch:

Wer ist dafür, dass wir unser Fest auf den

Anfang Oktober verschieben??

 

Dazu meine große Bitte, meldet Euch bis spätestens 23. März 2021, 12.00Uhr.

Weshalb dieser enge Termin? Ich muss bis spätestens 23. März 2021, 17.00Uhr,

dem Dachverband bzw. der Stadtverwaltung bei einer Videokonferenz unseren

Entschluss bekanntgeben.

 

Meine Tel. Nr. 08379 728033, meine e-mail Adresse jorekronhofmann@t-online.de .

 

Liebe Grüße aus dem zugeschneiten Allgäu!

 

Reinhild

 

<<zurück>>